Unseburg (ner) Die Buchtauschbörsen, die der Freundeskreis American Linedance einmal im Monat in der Westernscheune in Unseburg organisiert, ziehen immer wieder große und kleine "Leseratten" an. So war es auch am Wochenende bei der ersten Tauschbörse im neuen Jahr. Die Volksstimme war dabei. Mehr dazu am Montag in der Ausgabe und im E-Paper.