Groß Börnecke (nme) Weil dem Groß Börnecker Jugendclub ein fester Betreuer fehlt, musste er in den zurückliegenden Wochen geschlossen bleiben. Jetzt hat die Einrichtung montags wieder geöffnet. Jugendliche freuen sich zwar darüber, würden aber gern wieder jeden Tag in den Räumen ihre gemeinsame Freizeit verbringen. Mehr dazu Sonnabend in der Volksstimme und im E-Paper.