Calbe (dw) Tanken und nicht zahlen - in Calbe ist das jetzt passiert und ein dreister Fahrer wurde zum Dieb. Zu einer Tankbetrugshandlung kam es Dienstagmorgen mitten in Calbe. Das berichtet die Polizei aktuell. Dabei betankte eine dunkel bekleidete männliche Person einen BMW. Nach dem Tankvorgang entfernte sich der Fahrer samt Fahrzeug in unbekannte Richtung ohne jedoch vorher seinen Kraftstoff zu bezahlen. Der Tatvorgang konnte mit Hilfe einer Videoanlage dokumentiert werden. Die Aufnahmen werden noch ausgewertet. Die Polizei sucht Zeugen (03471/3790).