Staßfurt ( dw ). Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Flammen zerstörten jetzt vollständig ein Auto, das in der Nähe des Staßfurter Neumarkts abgestellt war. Der Brand ereignete sich Mittwochnacht, kurz vor 2 Uhr. " Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Staßfurt wurden alarmiert ", sagt Feuerwehrsprecher Mario Dingethal. Ein Tanklöschfahrzeug und Löschgruppenfahrzeug rücken nach zunächst unklarer Brandmeldung zu einem Feuer aus. In der Horst, kurz hinter dem Neumarkt, steht das brennende Auto. " Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle gebracht ", so Dingethal. Im Anschluss an die Löscharbeiten begannen die Ermittlungen der Polizei. Sie machte über die Fahrzeugidentnummer zunächst den Halter ausf ndig. Die Umstände, die zum Brand führten, sind noch unklar und werden von der Polizei ermittelt.