Löderburg. Das sorgt einer so richtig schön für Stimmung. Werner Fuhrmann, Liedermacher aus Löderburg, war jetzt wieder bei den Senioren des Ortes zu Gast, um sie zu unterhalten und Musik für sie zu machen. Den Senioren ist der Herzblut-Musiker kein Unbekannter mehr. Mit guten Einfällen, neuen Ideen und so manchem lustigen Spruch auf den Lippen – so kennt man Werner Fuhrmann seit über zehn Jahren. Unter dem Motto " Es wird wieder gelacht " verbrachten die Rentner der Volkssolidarität Löderburg einen schönen Nachmittag. Das Team um Rosi Breidenbach hatte den Nachmittag im Bürger- und Schützenhaus vorbereitet. Immer wieder ist Fuhrmann hier Gast, macht Musik, schlüpft in verschiedene Rollen und sorgt nicht nur dafür, dass die Senioren zuhören und singen, sondern – getreu dem Motto des Nachmittags – auch richtig lachen können.

Dazu lässt der Musiker seine Finger nicht nur über Saiten, schwarze und weiße Tasten gleiten, sondern wird auch mal zur grazilen Ballerina oder zum bayerischen Holzmichel. " Musik erreicht jeden, ob Jung oder Alt ", sagt Werner Fuhrmann. Er komponiert viele Stücke, besonders Lieder für Kinder. Doch auch für die älteren Herrschaften bringt er Instrumente und Stimme zum Klingen.

Fuhrmanns Repertoire ist breit gefächert, er stellt bekannte Hits, aber auch eigene Songs vor. " Es ist schon eine tolle Sache, wenn eigene Lieder ebenfalls gut ankommen ", sagt er. Dass sei Belohnung für die eigene künstlerische Arbeit und Motivation, immer weiter zu machen, zugleich.

Ein bisschen traurig ist der Musiker dennoch, denn zum Kreis der Zuhörer gehören altbekannte Gesichter. Doch leider wird der Kreis immer kleiner. " Dass ist schade, wenn Menschen fehlen, die einem ans Herz gewachsen sind. "

Dennoch : Fuhrmann und das Team der Volkssolidarität geben sich immer wieder viel Mühe, geht es um die Gestaltung der Nachmittage.

Die feißigen Helfer der Löderburger Volkssolidarität um Rosi Breidenbach backen leckeren Kuchen, kochen Kaffee und bereiten die Räume vor. Zu den Veranstaltungen sind Interessierte stets herzlich eingeladen.

Und wer gerne mehr über den Löderburger Musiker Werner Fuhrmann wissen möchte, kann sich im Internet informieren :