Stendal/Buchholz (br) l In Geduld üben müssen sich die Kraftfahrer, die in Richtung Magdeburg und Berlin fahren. Auf den Bundesstraßen 188 und 189 gibt es Baustellen, an denen der Verkehr über teilweise lange Umwege vorbeigeleitet wird. Wer am Mittwoch zwischen Stendal und Magdeburg unterwegs war, musste bereits deutlich mehr Zeit einplanen. Baustellenampeln sorgten für einen zähen Verkehrsfluss. Mehr lesen Sie in der nächsten gedruckten Ausgabe der Volksstimme oder im E-Pape