Tangermünde (br) l Als er Backwaren ausliefern wollte, wurde der Fahrer eines Bäckereifahrzeugs am Sonnabendmorgen, 20. September, in der Langen Straße von einem Unbekannten angesprochen und mit Reizgas angesprüht. Er flüchtete in die Filiale und schloss die Tür. Der Angreifer flüchtete in einem dunkelfarbenen Wagen, vermutlich Typ Audi, mit Stendaler Kennzeichen in Richtung Arneburger Straße.