Tangerhütte (br) l Am Mittwochnachmittag, 15. Oktober, kam es in Tangerhütte zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Eine 49-jährige Mitsubishi-Fahrerin war zuvor in den Kreisverkehr aus Richtung Breite Straße gefahren. Dabei hatte sie nicht die Vorfahrt eines 51-jährigen Ford-Fahrers im Kreisverkehr beachtet und stieß mit diesem zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die 49-Jährige keine Fahrererlaubnis besitzt.