Haldensleben (il) l Gegen einen 36-jährigen Mann, der in der vergangenen Woche in Haldensleben einen Tankstellen-Angestellten bedroht und angegriffen hat, ist Haftbefehl erlassen worden. Der 36-Jährige war betrunken in die Tankstelle gegangen, nahm sich eine Flasche Bier und wollte den Shop verlassen. Am Ausgang bedrohte er den Angestellten und wollte ihm die Flasche auf den Kopf schlagen. Der Angestellte konnte den Schlag abwehren, es kam zum Gerangel. Dabei forderte der 36-Jährige die Herausgabe von Bargeld. Dem Tankstellenmitarbeiter gelang es, den Betrunkenen vor die Tür zu setzen und die Polizei zu rufen. Während der Ermittlungen kam heraus: Der 36-Jährige war erst am Vortag aus der Justizvollzugsanstalt entlassen worden. Nun ist er wieder in Haft.