Ein großes Ostersportfest hat gestern in der Oschersleber Halle am Bruch stattgefunden und wird heute fortgesetzt. Gastgeber sind die Kinderpflegelehrlinge der Berufsbildenden Schulen, die sich mit dieser zweitägigen Veranstaltung bei den Kindertagesstätten bedanken, in denen sie in den zurückliegenden zwei Jahren ihre Praktika absolviert haben. Und das sind Kindertagesstätten aus Oschersleben, Wanzleben, Ottleben, Hordorf, Gröningen sowie etlichen anderen Orten des alten Bördekreises. So dass sich heute und morgen insgesamt 320 Mädchen und Jungen bei Sport und Spiel tummeln. 16 Stationen haben die Lehrlinge dazu vorbereitet, an denen die Kinder großen Spaß haben, wie beispielsweise die kleine Lena aus der Oschersleber Tagesstätte Wirbelwind, die sich hier an den Ringen versucht ( unten rechts ), oder die Kroppenstedter " Rasselbande ", denen das bunte Riesentuch mächtig gefallen hat. Durch das Programm geführt hat BBS-Sportlehrer Toralf Seidler ( unten links ), der dabei von Häschen Schnuffi unterstützt wurde. Fotos : René Döring