Oschersleben. Zum öffentlichen Rodeln mit Glühwein, Grillwürstchen und heißem Tee hatte der Motorsportclub Oschersleben im ADAC am Sonnabendnachmittag auf die Naturrennstecke " An den sieben Bergen " eingeladen. Etwa 150 Besucher hatten ihren Spaß und sausten als Schneehasen auf Schlitten und Gummireifen oder einfach dem Hosenboden die steilen Abhänge hinunter.

" Das war eine spontane Idee von uns, diesen Rodelspaß zu veranstalten ", sagte MSCKarttrainer Jens Wende. Am Wochenende vor dem Schneetief " Daisy " hatte der Club bereits ein Proberodeln veranstaltet.

Während Wende und die anderen fleißigen MSC-Helfer Tee und Glühwein erhitzten und die Würstchen grillten, fegte der eiskalte Wind über die Rennstrecke und sausten die Rodler immer wieder den Berg hinab.