Wanzleben ( skr ). Bei einem erneuten Einbruchsdiebstahl im Wanzleber Gewerbegebiet An der alten Tonkuhle haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag eine komplette Tankanlage samt Pumpe und Tankschlauch von einem Firmengelände abgebaut und entwendet. Außerdem ließen die Täter noch 600 Liter Kraftstoff mitgehen. Die Unbekannten brachen zudem drei Container – die Tankanlage, das Öllager sowie den Werkstattcontainer – auf. Die Eigentümer bemerkten den Diebstahl gestern früh und erstatteten Anzeige bei der Polizei. Ein Kriminaltechniker untersuchte den Tatort nach Spuren. Hinweise auf die Täter gab es bisher nicht. Allerdings ist dies nicht die erste dieser Straftaten im Bereich des Gewerbegebietes An der alten Tonkuhle. Nach Auskunft von Polizeisprecher Joachim Albrecht gab es in diesem Bereich allein in den vergangenen drei Monaten vier weitere, ähnlich gelagerte Straftaten.

" Angriffe " auf Fahrzeuge sind dabei noch nicht einmal erfasst. Die Zahlen betreffen lediglich Diebstahlshandlungen von oder aus Firmengeländen und Büroräumen.

Polizeisprecher Albrecht : " Über einen längeren Zeitabschnitt betrachtet häufen sich die Straftaten in dem Bereich der Alten Tonkuhle insbesondere auf dem Firmengelände des ehemaligen Unionsbau. Die Täter entwendeten dort Kraftstoff und beschädigten abgestellte Fahrzeuge. "

Desweiteren teilte gestern die Polizei mit, dass sich Unbekannte vermutlich ebenfalls in der Nacht zum Dienstag gewaltsam Zutritt auf ein Firmengelände in der Schulstraße im Wanzleber Ortsteil Blumenberg verschafft und hier aus einem Tank- und Ölvorratsraum zirka 1600 Liter Dieselkraftstoff entwendet haben. Joachim Albrecht : " Die Polizei prüft bei den Ermittlungen, ob ein Zusammenhang zwischen dem Fall in Blumenberg und der Straftat im Wanzleber Gewerbe gebiet besteht. Die Ermittler vermuten, dass die Unbekannten für die Straftaten ein Fahrzeug benutzt haben. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat möglicherweise die Tat beobachtet oder wem sind Personen in einem Fahrzeug speziell in den Nachtstunden in Nähe der Tatorte aufgefallen ?" Hinweise nimmt die Polizei in Wanzleben unter Tel. ( 039 209 ) 470 oder jede andere Polizeidienststelle auf.