Cattenstedt (im) l Innerhalb kürzester Zeit hat die Polizei einen Raub in Cattenstedt aufklären können. Wie ein Sprecher in Halberstadt informierte, war am Mittwoch gegen Mittag ein Mann in ein Haus an der Schmiedestraße eingedrungen. Als er in einer Wohnung nach Schmuck und Bargeld suchte, wurde er von der 56-jährigen Mieterin überrascht. Der zur Hilfe eilende Freund ihrer Enkelin wurde von dem Täter mit Pfefferspray attackiert. Dieser flüchtete zunächst. Durch den Abgleich von Spuren im Haus und auf dem Hof konnte ein 27-jähriger Gernröder als Tatverdächtiger ermittelt und gestellt werden. Er hat inzwischen gestanden.