Velsdorf (tj) l Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend ist ein 42-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Laut Polizeibericht war der Mann gegen 19.25 Uhr mit seinem VW Sharan zwischen Calvörde und Wegenstedt unterwegs, als er in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Das Auto kam von der Straße ab und überschlug sich mehrfach bevor es auf einem Acker zum Stehen kam. Der Fahrer musste durch Feuerwehrleute aus seinem Wagen herausgeschnitten werden. Er wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden.