Zerbst (jkd) l Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag Buntmetalle vom Heidetorfriedhof entwendet. Dazu verschafften sich die Täter gewaltsamen Zugang zum Friedhofsgelände. Mehrere Gartengeräte, Stromkabel sowie Kupplungen aus Messing, Kupferfallrohr, Kupferbeschläge und Kupferbleche haben sie abmontiert und entwendet. Der Gesamtsachschaden wurde mit rund 400 Euro beziffert.