Zerbst/Magdeburg l Große Ehre für die Gesangsformation CCZ-Girls des Carnevalclubs Rot-Weiß Zerbst (CCZ): Die Mädels sangen am Sonntag beim Neujahrsempfang in der Staatskanzlei in Magdeburg. Der Karneval-Landesverband (KLV) Sachsen-Anhalt und Ministerpräsident Reiner Haseloff hatten zum Neujahrsempfang geladen. Ersterer hatte die Gesangsformation aus Zerbst für die Veranstaltung empfohlen.

Zu den CCZ-Girls gehören Nathalie Pahl, Celine Strauss, Lea Handrich und Sabina Schneider. Mit dem Lied "Mädchen lügen nie" bewiesen sie vor über hundert geladenen Gästen ihr Talent. Fast fünf Wochen hatten sie für den Auftritt geprobt. "Das Lied haben wir extra für den Empfang ausgewählt", erklärt Helmut Aretz, beim CCZ zuständig für Musik und Technik.

Zum Empfang waren 21 Vereine, die zu den aktivsten des Verbandes und im Land gehören, geladen.

Wer jetzt neugierig geworden ist, kann sich vom Gesangstalent der CCZ-Girls auch persönlich überzeugen. Am Sonnabend eröffnen die Zerbster Karnevalisten die närrische Session mit ihrer ersten Prunksitzung. Restkarten gibt es bei Reinhard Semtner, Ziegelstraße 45, und unter (03923) 6 29 44 oder bei Thomas Thiele, Ziegelstraße 43, und unter (03923) 78 35 15. Weitere Prunksitzungen finden am 31. Januar und 14. Februar statt. Start ist jeweils ab 19.30 Uhr.