In Sachsen-Anhalt gibt es fünf Jugendwaldheime. Diese werde vom Landeszentrum Wald getragen und in ihrer Arbeit durch die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) unterstützt.

Das Jugendwaldheim Spitzberg wurde am 20. März 1991 eröffnet. Es gehört zum Betreuungsforstamt Nedlitz. Leiterin ist Annetta Matthias. Ihr Team zählt sechs Mitarbeiter.