Altstadt (pl) l Folk und Live-Musik aus Irland und Deutschland laden an diesem Wochenende in die Festung Mark ein.

Der heutige Sonnabend, 5. April, wird ab 14.30 Uhr bestritten von "The Keltics", "The Sally Gardens", "More Maids", "Mardi Gras", "Green Islands" sowie "Keating", "Lohmeyer" und "Barden & Barden". So wird am Sonnabendabend u.a. The Keltics mit Lebenslust, Unbeschwertheit und Ausgelassenheit das Publikum begeistern. Die sieben Musiker machen ihren Irish-Folk-Rock zu einem ganz neuen positiven Lebensgefühl. Und Vorsicht: The Keltics machen süchtig.

Am Sonntag ab 10.30 Uhr wird auf Innen- und Außenbühne viel irische Musik von den Festival-Bands geboten.

Wer vom Mitsingen, Tanzen und Feiern eine trockene Kehle bekommt, kann sich mit typisch irischen Bieren oder an der Whiskey-Bar wieder erfrischen. Es gibt Leckereien vom Grill und aus dem Ofen. Als besonderes Highlight wird es auch ein Whiskey-Tasting geben.