Magdeburg/Biederitz (tra/rs) l Für die einjährige Ella aus Fürstenberg wurde ein Stammzellenspender gefunden. Das teilte Alexandra Koch aus Biederitz mit. Sie hatte in Magdeburg eine Typisierungsaktion organisiert, die die Volksstimme mit ihrer Berichterstattung unterstützt hatte. Beim Spender handelt es sich um einen jungen Mann aus dem Brandenburgischen. Die Transplantation erfolgt nächste Woche.

Während einer Schwangerenkur hatten sich die Biederitzerin Alexandra Doreen Koch und Ellas Mutti Hazel Tonne kennengelernt. So war die Hilfsaktion bis nach Magdeburg gelangt. Am vergangenen Sonntag hatten sich dann 442 potenzielle Spender gemeldet und typisieren lassen. Der passende Spender war zwar nicht darunter, sondern wurde bei einer anderen Aktion in Brandenburg gefunden. Dennoch helfen die Spenden. Sie werden in einer Datei erfasst und könnten somit weltweit zum Einsatz kommen.

Ob die passende Spende für die einjährige Ella auch zu deren Heilung führt, ist indes offen. Experten berechnen die Chancen für einen solchen Fall auf etwa 90 Prozent. Die Einjährige leidet an LCH, einer bösartigen Erkrankung des blutbildenden Systems.