Bei Schwarzarbeit umgehen Arbeitgeber und Beschäftigte Steuern und/oder Sozialabgaben. Sie ist ein Teilbereich der Schattenwirtschaft, zu der auch illegale Beschäftigung und kriminelle Aktivitäten zählen.

Besonders verbreitet in Gaststätten, Hotels, Landwirtschaft und Dienstleistungen im Haushalt. Auch in der Bauwirtschaft wird häufig am Fiskus vorbei verdient.

Auch Nachbarschaftshilfe kann illegal sein - einige Beispiele auf Seite 23