Fußball l Jävenitz (scf) Der SV Heide Jävenitz ist wieder mitten im Geschäft im Titelkampf der Fußball-Kreisoberliga. Im Spitzenspiel fügte das Team von Trainer Guido Euen gestern dem SV Langenapel die erste Niederlage der Spielzeit zu. Salam Naom markierte in der 42. Minute den 1:0-Siegtreffer für die Platzherren. Die waren im Duell gegen den Spitzenreiter aus Langenapel auch die aktivere Mannschaft und verdienten sich unterm Strich auch die drei Zähler. Damit ist der SV Heide nun wieder in Reichweite des Tabellenführers.

Tor: 1:0 Salam Naom (42.).