Nach dem 2:2 vor Wochenfrist gegen den Tabellenzweiten Tennis Borussia steht für Kapitän Tarek Chahed und die U 19 des 1. FC Magdeburg am Sonntag ab 12 Uhr das nächste Spiel in der A-Junioren-Regionalliga gegen eine Berliner Mannschaft auf dem Programm. Zu Gast ist dann der Rangsiebte 1. FC Union Berlin. Chahed, selbst in Berlin geboren und bei Hertha Zehlendorf ausgebildet, baut derzeit am Sportgymnasium sein Abitur, möchte kommende Saison mit dem Club 3. Liga spielen.