Cracau l In einer vorgezogenen Partie des 21. Spieltages der Fußball-Bundesliga Nord/Nordost der B-Junioren unterlag der abstiegsbedrohte 1. FC Magdeburg am Donnerstagnachmittag auf eigenem Platz dem aktuellen Tabellenzweiten Hannover 96 glatt mit 0:3 (0:3)-Toren.

Die favorisierten Gäste gingen durch Malick Mboob bereits nach drei Minuten mit 1:0 in Führung, erhöhten dann nach gut einer halben Stunde und kurz vor dem Pausentee jeweils durch Ilyas Bircan (31., 39.) auf den Endstand. Nach dem Wechsel versuchte der Club gegen nach 57 Minuten durch eine Rote Karte dezimierte Gäste alles, jedoch blieb ihm ein Tor versagt.