Magdeburg ( jgl ). In der Tischtennis-Landesliga der Frauen verpasste die zweite Mannschaft des TTC Börde durch eine 5 : 8-Niederlage beim weiterhin ungeschlagenen Tabellenführer VfB Klötze 07 den Aufstieg in die Verbandsliga.

Zwar hatte Jenny Glistau zu ihrer altbewährten Form zurückgefunden und drei Punkte zum Gesamtergebnis des TTC beigesteuert. Auch zeigte Sarah Fest eine solide Leistung und punktete gleich zweimal. Doch da Anja Stürmer und Jana Göhler völlig leer ausgingen, reichten diese fünf Zähler nicht zum Auswärtssieg in der Altmark.