Der 17-jährige Nachwuchshandballer des SC Magdeburg wechselt zum Saisonende nach Beendigung der Realschule zum TSV Hannover-Burgdorf. Daniel Wolff kam vor vier Jahren vom TV Eiche Dingelbe ( Landkreis Hildesheim ) zum SCM, spielte zuletzt in der Regionalliga der männlichen Jugend A auf den Positionen " Linker Rückraum " oder " Linksaußen ". Trainer Harry Jahns hätte den Rechtshänder gern noch behalten, doch wird der in Hannover eine Lehre als Sozialversicherungsfachangestellter beginnen. ( hma ).