Für den Handballer begann das Jahr 2010 mit einem tollen Erfolg. Zusammen mit der Jugend-Nationalmannschaft

( Jahrgänge 1992 / 93 ) gewann der Rückraum-Schütze das top-besetzte Turnier um den " Victors Cup " im saarländischen Merzig. Im entscheidenden Spiel gegen die Schweiz steuerte der 17-jährige Magdeburger, der für Glinde in der Regionalliga spielt, sechs Tore zum 34 : 23-Erfolg bei. Aber auch Felix Storbeck konnte auf sich aufmerksam machen. Der junge SCM-Keeper wurde zum besten Schlussmann des Turniers gekürt. ( jb )