Gemeinsam mit seinen Mannschaftskameraden Vilen Rafayevych, David Rickmann und Alexander Schiffner gewann der junge Schachspieler von Aufbau Elbe am Sonnabend in der ersten Runde der Schach-Jugend-Bundesliga bei Zitadelle Spandau 5 : 1. Aufgrund des hohen Auftakterfolges liegen die Elbestädter nach dem ersten Wettkampftag vor den punktgleichen EBC Rostock, Gryps Greifswald und SG Löberitz an der Tabellenspitze. Der nächste AE-Gegner heißt Aufsteiger Lichtenrade. ( tsc / rsc )