Im Rahmen seiner Feier zum 70. Geburtstag wurde Lothar Allwardt die höchste Auszeichnung des Kreisfachverbandes (KFV) Fußball Harz verliehen. Der Vizepräsident und Vorsitzende des Spielausschusses wurde für seine 46-jährige ehrenamtliche Tätigkeit in den Kreisfachverbänden Wernigerode bzw. Harz zum Ehrenmitglied des KFV Harz berufen. Nach einer Dankesrede von KFV-Präsident Detlef Rutzen (rechts) nahm Allwardt (Mitte) die Auszeichnung sichtlich gerührt aus den Händen von Schatzmeister Eckhard Ohlhoff entgegen.Foto: Ingolf Geßler