Magdeburg (dh) | Weltklasse gefordert? Svensson verpflichtet. Tomas Svensson war selbst einst ein großartiger Torhüter, danach hat er vor allem Niklas Landin von den Rhein-Neckar Löwen zur Weltklasse trainiert. Ab dem 1. August dürfen die Keeper des SC Magdeburg, Dario Quenstedt und Jannick Green, vom opulenten Erfahrungsschatz des 46-Jährigen profitieren. Denn Svensson, der für Vereine in Spanien und Deutschland spielte und 327 Länderspiele für Schweden bestritt, ist vom Handball-Bundesligisten als Torwarttrainer für die kommende Saison verpflichtet worden. "Damit wollen wir eine perspektivische Verbesserung der Torhüterleistung erreichen", erklärte der Sportliche Leiter Steffen Stiebler. Svensson, Weltmeister in den Jahren 1990 und 1999 sowie dreifacher Europameister (1994, 2000, 2004), wird neben den Erstliga-Keepern auch den Anschlusskader trainieren. Er sagt: "Ich freue mich unglaublich auf die neue Aufgabe und bin glücklich, nun Teil dieses weltweit angesehenen Clubs zu sein."