Jena (dpa/tw) I Der VfB Germania Halberstadt hat sein Auswärtsspiel in der Fußball-Regionalliga gegen den FC Carl Zeiss Jena mit 0:1 verloren. Das Siegtor der Gastgeber erzielte Jovanovic in der 79. Minute vor 2214 Zuschauern.

Bei Carl Zeiss Jena gab es eine Premiere. Nach der Entlassung von Trainer Lothar Kurbjuweit saß erstmalig der bisherige Co-Trainer Karsten Hutwelker als Chef auf der Trainerbank des FCC. Die Thüringer schafften ihren ersten Saisonerfolg.

Für Halberstadt war es das dritte Punktspiel in Folge ohne Sieg.