Z: Wernigerode ZS: WR PZ: Wernigerode PZS: WR Prio: höchste Priorität IssueDate: 07.03.2010 23:00:00
Schwanebeck (rlu). Klaus Eckert vom SV Blau-Weiß Schwanebeck feiert heute seinen 60. Geburtstag!

In Brandenburg geboren, erlernte er dort auch das Fußball-ABC. Durch die Armeezeit verschlug es ihn Anfang der 70er Jahre nach Halberstadt, wo er auch seine spätere Frau kennenlernte und somit in Schwanebeck sein neues Zuhause fand. In seiner aktiven Zeit als Fußballer war er als Mittelstürmer, Mittelfeldspieler oder auch als Libero bekannt und gefürchtet. Wenn Not am Mann war, stand er sogar im Tor. Berufungen in die Kreisauswahl Halberstadt waren der Lohn für seine guten fußballerischen Leistungen. Aber auch als Übungsleiter oder als Funktionär im Vorstand des Schwanebecker Sportvereins, dem Klaus Eckert nunmehr seit fast 40 Jahren angehört, zeigt er eine hohe Leistungsbereitschaft und seine Zuverlässigkeit.

Nach Beendigung der aktiven Zeit wechselte er zur "schwarzen Zunft" und war auch dort viele Jahre als Schiedsrichter aktiv. Eine feste Größe ist Klaus Eckert bei den Alten Herren des SV Blau-Weiß, bei denen er die Spiele leitet.