Z: Wernigerode ZS: WR PZ: Wernigerode PZS: WR Prio: höchste Priorität IssueDate: 11.03.2010 23:00:00
Wernigerode (ige). Zum dritten Mal veranstaltet der Kreisfachverband Fußball Harz am Sonntag die Hallen-Kreismeisterschaft für Alt-Herrenteams der Altersklasse Ü 32. Das Teilnehmerfeld verspricht auch diesmal Spannung, die bisherigen Titelträger SV Darlingerode/Drübeck (2008) und VfB Germania Halberstadt (2009) dürften wieder zu den Favoriten zählen. Auch die spielstarken Oldies von Eintracht Osterwieck sind ein heißer Kandidat auf den Titel. Da auch die übrigen Mannschaften erfahrene Spieler in ihren Reihen haben, scheint der Turnierausgang offen.

Gespielt wird in zwei Vierer-Staffeln, die Auslosung wurde bereits auf der Vorstandssitzung des VfB ‘67 Blankenburg durch Rainer Zühlke, Verantwortlicher für Breitensport im KFV Harz, vollzogen. "Es wird interessant zu verfolgen, inwieweit die Ü 32 an die spielerisch niveauvolle Meisterschaft der ,älteren‘ Ü 38 herankommt. Die Messlatte wurde hier sehr hoch gelegt, sowohl fußballerisch als auch durch eine sehr gute Fairness", lobte Rainer Zühlke.

Turnierbeginn ist am Sonntag um 9 Uhr in der Kohlgartenhalle Wernigerode. Der Treff für alle Teams erfolgt bis spätestens 8.30 Uhr. Die teilnehmenden Teams sind in der Rubrik "Das Sportwochenende im Überblick" aufgelistet.