Z: Wernigerode ZS: WR PZ: Wernigerode PZS: WR Prio: höchste Priorität IssueDate: 21.04.2010 22:00:00
Blankenburg (ige). Unter dem Motto "Deutschland spielt Tennis" wird vom Deutschen Tennisbund am Sonnabend die Punktspiel- und Freiluftsaison eröffnet. Auch die Tennisabteilung des SV Lok Blankenburg nimmt wie schon in den letzten beiden Jahren an dieser bundesweiten Aktion teil und trifft sich mit Aktiven und Interessenten für die Sportart Tennis auf der Anlage im Heidelberg.

Bereits um 9 Uhr beginnen die Wettkampfteams der weiblichen Jugend U 18 und der männlichen Jugend U 14 mit ihren Punktspielen gegen den TC Krosigk bzw. Schönebecker SC. Im Anschluss stehen ab 10.30 Uhr alle Trainer, Übungsleiter und Betreuer des SV Lok Blankenburg für die Anleitung im Tennissport zur Verfügung. Alle Interessenten, ob jung oder alt, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, können sich aktiv beim Spiel über das Netz beteiligen.

Nach der großen Resonanz in den Vorjahren rechnet der gastgebende SV Lok Blankenburg um Abteilungsleiter Lothar Köppke auch an diesem Sonnabend mit einer guten Beteiligung. Schläger stehen ausreichend zur Verfügung, es wird allerdings darum gebeten, Turn- oder Tennisschuhe mitzubringen. Für das leibliche Wohl wird von Seiten des Vereins ausreichend gesorgt.