Zum Start ins Wochenende macht die Sonne heute leider erst mal Pause. Bei Temperaturen um 3 bis 5 Grad bleibt es stark bewölkt und es wird recht ungemütlich. Auch Regen ist möglich, so die Auskunft der Wetterwarte in Magdeburg. An gefrorenen Stellen kann es glatt werden. Dafür sind die Aussichten für den Sonntag schon wieder etwas sonniger. Bei kühlen 1 bis 4 Grad Plus lässt sich Klärchen wieder öfter blicken. Zum Sonntagsspaziergang sollte man sich aber noch warm anziehen. Lisa, Tine und Elli holten gestern zum ersten Mal in diesem Jahr die Inliner raus, um im Stadtpark bei herrlichem Sonnenschein ein paar Runden zu drehen. Foto : V. Kühne