Wernigerode (ige). Im Kreispokal des Landrats haben die Landesklasse-Fußballer des Blankenburger FV ein schweres Los erwischt. Die Fieberling-Elf trifft im Halbfinale am Gründonnerstag, 21. April, um 18 Uhr auf den favorisierten Landesligisten VfB Germania Halberstadt II. Im zweiten Semifinale stehen sich zur gleichen Zeit Harzoberligist Olympia Schlanstedt und Pokal- verteidiger SV 1890 Wester- hausen gegenüber. Das Finale soll am 29. April stattfinden.