Freyburg - Die Winzer an Saale und Unstrut haben am Wochenende zusammen 240 Liter Eiswein gepresst. Allein bei der Winzervereinigung Freyburg hätten die tiefgefrorenen Beeren einen Ertrag von 160 Litern des süßen Eiswein-Mosts erbracht, sagte ein Sprecher der Winzervereinigung. Weitere 30 Liter konnte das Weingut Böhme und Töchter den Beeren abringen, auf 50 Liter kam das Weingut Zahn am Kaatschener Dachsberg (Thüringen). Der Eiswein wird als Jahrgangsangabe die Zahl 2013 tragen, auch wenn er erst im Januar 2014 geerntet wurde.