Hettstedt - Bei einem Verkehrsunfall in Hettstedt (Kreis Mansfeld-Südharz) ist ein 22-Jähriger ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Halle am Montag mitteilte, war er am Sonntagabend mit seinem Transporter in den Gegenverkehr geraten. Dabei öffnete sich aus bisher unbekannten Gründen die Fahrertür. Der Mann fiel auf die Straße und wurde von einem entgegenkommenden Transporter erfasst. Er starb auf dem Weg ins Krankenhaus. Seine beiden Mitfahrer erlitten einen Schock.