Wittenberg - In Wittenberg ist ein 69 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei in Dessau-Roßlau am Freitag mitteilte, erfasste ein 33-Jähriger den Mann am Donnerstag im Zuge eines Überholmanövers mit seinem Auto. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Der Schaden an dem Wagen beläuft sich auf 3500 Euro.