Magdeburg - Steuerzahler können ab sofort auf einen neuen Service ihres Finanzamtes zugreifen: Für die Einkommensteuererklärung am Computer können sie ein teils vorausgefülltes Formular nutzen. Dabei übermittelt die Finanzverwaltung die bereits im Finanzamt vorhandenen persönlichen steuerrelevanten Daten dem Steuerzahler auf elektronischem Wege, wie das Finanzministerium am Dienstag in Magdeburg mitteilte. Ebenfalls neu sei die Möglichkeit, die Einkommensteuererklärung im Portal der Finanzverwaltung online zu erstellen. Die Installation eines Steuererklärungsprogramms auf dem eigenen Rechner sei dazu nicht notwendig.