Fußball l Magdeburg (kr) Nach Kapitän Marius Sowislo hat der 1. FC Magdeburg mit Felix Schiller (24) einen weiteren Leistungsträger längerfristig an sich binden können. Der Innenverteidiger setzte in der vergangenen Woche seine Unterschrift unter einen bis zum 30. Juni 2016 datierten Vertrag.

Felix Schiller: "Die Entscheidung im Sommer 2012 für den FCM war die richtige Entscheidung und ich bin mir sicher, dass die Verlängerung über die nächsten zwei Jahre auch der richtige Schritt ist. Als Spieler habe ich das persönliche Ziel, wieder in der 3. Liga aktiv zu sein. Dieses Vorhaben möchte ich mit dem 1. FC Magdeburg erreichen und habe mich daher für ein Bleiben bis 2016 entschieden."