Gardelegen - Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 71 bei Gardelegen ist am Donnerstag eine 88 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Der Wagen, in dem sie Beifahrerin war, kam aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei in Gardelegen mitteilte. Der 64 Jahre alte Fahrer und die Beifahrerin wurden eingeklemmt und mussten befreit werden. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße blieb für zweieinhalb Stunden voll gesperrt.