Meuselwitz - Fußball-Drittligist Hallescher FC bleibt in der Saisonvorbereitung weiter ungeschlagen. Das Team von Trainer Sven Köhler kam am Freitag gegen den Regionalligisten ZFC Meuselwitz zu einem 2:0 (0:0)-Erfolg. Die Tore für den HFC erzielten Timo Furuholm (47. Minute) und Probespieler Osayamen Osawe (63./Southport FC). Zum Einsatz kamen vor 151 Zuschauern außerdem Test-Linksverteidiger Jaroslav Stary (FC Graffin Vlasim) sowie Flügelspieler Robert Schick (FSV Frankfurt), der am Freitag einen Zweijahresvertrag beim HFC unterschrieben hatte.