Tokio - Angelique Kerber ist mit einem unerwartet glatten Sieg ins Halbfinale des WTA-Turniers in Tokio eingezogen. Die Tennis-Weltranglisten-Achte ließ Australian-Open-Finalistin Dominika Cibulkova mit 6:3, 6:0 keine Chance.

Das Match gegen die sonst äußerst defensivstarke Slowakin dauerte nur eine Stunde. Die deutsche Nummer eins trifft im Halbfinale am Samstag auf die frühere Weltranglisten-Erste Ana Ivanovic. Die Serbin gewann 6:3, 6:2 gegen die Tschechin Lucie Safarova. Im anderen Semifinale stehen sich die Dänin Caroline Wozniacki und die Spanierin Garbiñe Muguruza gegenüber. Das Hartplatz-Turnier ist mit einer Million Dollar dotiert.