Stuttgart - Neue Möbel, ein Auto oder der ersehnte Sommerurlaub - Gründe für einen Kredit gibt es viele. Bei der Suche nach dem besten Angebot lohnt sich ein guter Vergleich - und ein Blick ins Netz.

Direktbanken bieten bei ihren Kreditangeboten im Web oft gute Konditionen. "Im Internet finden sich oft bessere Konditionen als bei Geldinstituten um die Ecke", erklärt Niels Nauhauser von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in Stuttgart. "In einigen Fällen bietet sogar ein und dieselbe Bank im Internet günstigere Zinsen als in der Filiale." Je größer die Kreditsumme, desto größer fällt die Ersparnis für die Kunden aus.

"Insbesondere Direktbanken haben geringere Kosten, weil sie kein teueres Filialnetz unterhalten", erklärt der Finanzexperte. Bei Krediten, die Geldinstitute im Internet anbieten, sind die Abläufe oft sehr standardisiert. Diesen Vorteil können die Institute an die Kunden weitergeben. Beratung findet dann allenfalls noch am Telefon statt. "Wer ohnehin auf das Verkaufsgespräch in der Bank verzichten möchte, ist bei einer Direktbank besser aufgehoben, weil er hier nur die erforderlichen Unterlagen einreichen muss."

Das Sparpotenzial kann durchaus beachtlich sein: Ein Kunde nimmt einen Kredit über 10 000 Euro auf, den er in vier Jahren zurückzahlen will. Bei einem Zinssatz von 9 Prozent, wie er bei Filialbanken durchaus üblich ist, zahlt der Kunde insgesamt rund 11 934 Euro an die Bank zurück. Bei einem Zinssatz von 5 Prozent muss der Kunde rund 1000 Euro weniger zurückzahlen.

"Die Höhe des Zinssatzes hängt allerdings von der Bonität des Kunden ab, die auch nicht von allen Banken immer identisch eingeschätzt wird", erklärt Nauhauser. Ein gutes Verhältnis zum Berater in der Filiale hilft hier oft wenig. "Oft haben die Verkäufer in den Banken klare Vorgaben, allerdings gibt es für die einzelnen Mitarbeiter immer einen gewissen Verhandlungsspielraum, den Verbraucher nutzen können."

Wer allerdings schnell an Geld kommen muss, ist mitunter in der Filiale doch besser aufgehoben. "Da kann die Entscheidung auch schon am selben Tag gefällt werden, wenn alle Unterlagen beisammen sind", erklärt Nauhauser. Bei einem Abschluss über das Internet muss man mehr Zeit einplanen. "Das kann mit Postlaufzeiten schon mal bis zu zwei Wochen dauern."