Mädels, Carrie kommt zurück auf die Leinwand! Wir bieten Euch das lang ersehnte Wiedersehen noch vor Bundesstart: Am Mittwoch, den 26. Mai um 19.45 Uhr, feiern wir die CineLady-Nacht mit der Vorpremiere von "Sex and the City 2" bei einem gratis Glas Prosecco für alle CineLadys und einer Ausgabe der MAXI, solange der Vorrat reicht!

Der Vorverkauf startet am 28. April!

Drehen wir die Zeit noch mal kurz zurück ins Jahr 2008 zum ersten Film: Carrie und Big heiraten, Charlotte wird endlich schwanger, Samantha gibt ihrem Modelfreund den Laufpass und Karrierefrau Miranda hält zu Steve. Zeit für Veränderung – denn das Leben geht weiter:

"Sex and the City 2"
(Liebeskomödie; Kinostart 27.5.; FSK 12 beantragt)

Carrie (Sarah Jessica Parker) und "Mr. Big" John James Preston (Chris Noth) sind eigentlich glücklich verheiratet, doch für die Finanzkrise geht auch an dem straighten Businessman nicht spurlos vorbei. Big wechselt nach London, um seine Karriere zu retten – und begeht dabei einen fatalen Fehltritt, der Carries Welt zusammenbrechen lässt. Noch ahnt Big nichts vom süßen Geheimnis seiner Frau… währenddessen versucht Samantha (Kim Cattrall) in ihrem schicken New Yorker Büro über die Trennung von Smith Jerrod (Jason Lewis) hinwegzukommen, der inzwischen eine steile Modelkarriere hingelegt hat. Zwecklos. Hat sich Sam etwa zum ersten Mal wirklich verliebt? Auch für Miranda (Cythia Nixon) steht ein Kurswechsel an. Die Star-Anwältin hat die Nase voll von Konkurrenz- und Termindruck und will nur noch Mutter sein – offiziell. Dafür schickt sie ihren Mann Steve (David Eigenberg) ins Rennen und plant seine Laufbahn als Restaurantbesitzer bis ins letzte Detail. Und Charlotte (Kristin Davis)? Fühlt sich als zweifache Mutter ein bisschen abgeschnitten von der Welt. Und das bekommt auch ihr Gatte Harry (Evan Handler) zu spüren… alles wird anders, und vor allem: anders als gedacht. Willkommen zurück in New York, CineLadys!