Magdeburg (kvo) l Zwei Künstler aus den Ateliers in den Magdeburger Tessenowgaragen stellen sich in der Galerie "Himmelreich" vor. Der Maler und Grafiker Oliver Scharfbier sowie der Bildhauer Marc Haselbach geben unter dem Thema "untenrum dicht" Einblicke in ihr Schaffen. Raum und Distanz spielen in der ersten gemeinsamen Galerieausstellung der beiden Künstler eine Rolle.

Oliver Scharfbier beschäftigte sich ursprünglich mit Video und Installationen. Im Zusammenspiel mit der figürlich geprägten Bildhauerei Haselbachs hat er Zeichnungen und Tafelbilder geschaffen. Scharfbier wurde 1967 in Hamburg geboren. Er studierte an der Kunsthochschule Kassel.

Haselbach, 1964 in Berlin geboren, studierte nach einer Berufsausbildung als Steinbildhauer in Frankfurt/Main Bildhauerei und Zeichnung. Als Dozent für Plastisches Gestalten lehrte er im Fachbereich Architektur der TU Darmstadt. Die Exposition ist bis zum 27. Februar zu sehen.