Berlin ( ddp ). Das letzte Buch des im Juli 2009 verstorbenen deutschen Regisseurs und Theatermachers Peter Zadek ( 1926-2009 ) " Die Wanderjahre : 1980-2009 " wird am 25. April in einer Matinee des Berliner Ensembles vorgestellt. In einer Gala werden bekannte Schauspieler wie Hannelore Hoger, Susanne Lothar, Eva Matthes und Otto Sander aus dem Buch lesen. Peter Zadek war am 30. Juli 2009 im Alter von 83 Jahren in Hamburg gestorben. Er galt als einer der bedeutendsten und einflussreichsten Regisseure des deutschsprachigen Theaters der Nachkriegszeit. " Die Wanderjahre : 1980-2009 " sind Peter Zadeks Erinnerungen an die letzten 30 Jahre.