München ( ddp ). Das Erste setzt an Pfingsten seine Reihe " Mankells Wallander " mit Krister Henriksson als schwedischem Kommissar Kurt Wallander fort. Den Auftakt macht am 21. Mai ( 21. 45 Uhr ) " Der Kurier ", wie der Sender mitteilte. Darin führt die Leiche eines ermordeten Motorradfahrers Kommissar Wallander auf die Spur eines Drogenrings, der Rennfahrer mit ihren Maschinen als Kuriere anheuert. In " Diebe " ( 23. Mai, 21. 45 Uhr ) gründen drei Familienväter eine Bürgerwehr, um sich gegen Einbrüche zu schützen. In ihrem Eifer ertappen sie einen polnischen Schwarzarbeiter scheinbar auf frischer Tat und richten ihn übel zu. Tags darauf wird der Mann von seiner besorgten Ehefrau als vermisst gemeldet. Am 24. Mai ( 21. 45 Uhr ) wird " Die Cellospielerin " ausgestrahlt.