Magdeburg. Für den neunten SWM-MusiCids Bandcontest sind 15 Bands nominiert worden. Eine sechsköpfige Jury hatte am Sonnabend aus 56 Bewerbungen und mehr als 100 Songs die Gruppen ausgewählt, die in den Vorausscheid kommen.

In den bevorstehenden Vorausscheiden des Musik-Wettbewerbes werden jeweils nur zwei Bands für das Finale am 29. Mai in der Factory in Magdeburg nominiert. Zudem erhalten die Sieger der Vorausscheide eine Radiosongproduktion im Heartdisco Studio in Magdeburg. Die produzierten Lieder werden vor dem Finale auf Radio Rockland zu hören sein. Auch ein hochwertiges Gesangsmikrofon können die Vorausscheidgewinner dann mit nach Hause nehmen.

Auf den Finalsieger wartet eine Maxi-CD-Produktion und dazu eine Pressung in 400-er Auflage. Der Publikumssieger, der beim Finale von den Fans gewählt wird, kann beim " Rocken Am Brocken " -Festival am 30. und 31. Juli auftreten.