Am 19. Juni 2014 fällt der Startschuss. Dann gehen für Frank, Sebastian und Tobias Hengstmann sowie ihren Mitstreitern die Scheinwerfer unter dem Schleppdach des Magdeburger Technikmuseums an. In diesem Jahr wollen die Akteure die Zuschauer auf einem Ausflug in die Welt von "SuperManni" entführen. Gewürzt wird das Spiel natürlich mit vielen skurrilen Einfällen und musikalischen Highlights. Überraschungen sind während dieses Sommerspektakels wiederum garantiert. Dieses Mal gibt es nämlich nicht nur die den Zuschauern bekannten Darsteller wie Franziska Hengstmann, Klaus Schäfer und Christian Karius. Dieses Mal wird es außerdem einen reizenden weiblichen Backgroundchor geben. Mehr soll aber noch nicht verraten sein. Denn was die Schauspieler(innen), Musiker(innen) und Sänger(innen) gemeinsam mit "SuperManni" veranstalten, wird den Gästen erst während der abendlichen Veranstaltungen offenbart. Soviel sei aber schon einmal geschrieben: Es wird eine Sensation in Magdeburg geben! A new Superman is born! SuperManni! Wird er Magdeburg retten? Wird SuperManni seine Superkraft "Manni"gfaltig einsetzen? Noch ist es nicht bekannt! Und das Schlimmste: Manni weiß selbst nicht, dass er Superkräfte hat! Das wird für Darsteller und Publikum gleichsam "SuperManni" spannend!